• Wochenendseminar 09. – 11. April 2021

    Spiritualität im Alltag leben – Corona-Krise als Chance

    MEHR ERFAHREN
  • Einführung in die Meditation – neue Kurse in 2021 (genauere Zeitplan-Infos nach Lockdown)

    Abendkurs in der Woche für Anfänger

    MEHR ERFAHREN
  • Wochenendseminar im Mai, September und November 2021

    Loslassen, annehmen, neue Wege gehen … im „Flow“ sein

    MEHR ERFAHREN
  • Ab Mitte Januar 2021

    Abendkurs „Krise als Chance“ – Erste Schritte in die Spiritualität

    MEHR ERFAHREN
  • Vermietung der CASA SMI für Seminare

    Natur & Räume zum Verweilen

    MEHR ERFAHREN

UNSER ANGEBOT

Es muss still in uns werden, damit die innere Fülle erlebbar ist. In der Stille verbirgt sich Kraft und wahre Freude, nach der wir alle suchen. Unsere Seminare drehen sich rund um das Bewusstsein, welches diese Erkenntnis in sich trägt. Verschiedene Wege führen dorthin – und der erste Schritt ist die Selbsterkenntnis. Entdecken wir, wer wir sind!

Sie möchten selbst Seminare mit kleineren Gruppen leiten? Dann können Sie die CASA SMI auch anmieten. Sprechen Sie uns an! Ob 1, 2 oder alle 3 Häuser, 1 oder 2 Seminarräume – vieles ist möglich. Auch falls Sie Ihren persönlichen Rückzug planen, CASA SMI bietet Ihnen solange eine Wohnstätte.

Manchmal zeigt unser Körper uns, dass unsere Energie nicht so gut fließt und reagiert mit Beschwerden oder Müdigkeit. Vereinbaren Sie in der CASA SMI einen persönlichen Termin für eine professionelle Shiatsu-Anwendung, um Ihre Energie wieder in den Fluss zu bringen. Oder genießen Sie einfach eine Energie-Massage vom Profi.

AKTUELLE TERMINE

09.–11. April 2021 Krise als Chance

Was kann ich tun? Was kann ich ändern und wie mit der Krise umgehen lernen? Erste Schritte in die Spiritualität – in Krisenzeiten wie der Corona-Pandemie ganz bewusst und achtsam im Leben voranschreiten.

MEHR INFO

14.–17. Mai 2021 Loslassen, annehmen, neue Wege gehen … im „Flow“ sein

Mit Achtsamkeitsübungen, Meditationen, Klangreisen, Losslass-Ritualen und weiterer Praxis gelangen Sie zu mehr Freiheit, Mut und – persönlichem Glück!

MEHR INFO

Anfang 2021*: Abendkurs zum Thema Krise als Chance

*genauere Infos nach Aufhebung des Lockdowns:
10 Abende von 18.30-20 Uhr Theorie & Praxis: Wie können wir Krisenzeiten verstehen lernen und sie überwinden?

MEHR INFO

Anfang 2021*: Einführung in die Meditation

*genauere Infos nach Aufhebung des Lockdowns:
Meditation ist mehr als nur Stressbewältigung.
Anfängerkurs, 10x dienstags

MEHR INFO

03.–05. September 2021 Loslassen, annehmen, neue Wege gehen … im „Flow“ sein

Mit Achtsamkeitsübungen, Meditationen, Klangreisen, Losslass-Ritualen und weiterer Praxis gelangen Sie zu mehr Freiheit, Mut und – persönlichem Glück!

MEHR INFO

26.–28. November 2021 Loslassen, annehmen, neue Wege gehen … im „Flow“ sein

Mit Achtsamkeitsübungen, Meditationen, Klangreisen, Losslass-Ritualen und weiterer Praxis gelangen Sie zu mehr Freiheit, Mut und – persönlichem Glück!

MEHR INFO

Der 3-Punkte-Plan

Seminar Mentaltraining Achtsamkeitstraining

Nicht abwarten, Tee trinken

Sie suchen gerade nach neuen Wegen. Wenn Sie mal einen Eifeltrip ins Grüne planen, sagen Sie bescheid – kommen Sie einfach auf einen Tee vorbei und lernen Sie die CASA SMI kennen. Gemeinsam schauen wir mal, ob und wie wir Sie auf Ihrem jetzigen Abschnitt des Lebenswegs unterstützen können.

Neue Wege denken

Sie werden in der CASA SMI dazu inspiriert, eine bewusstere Wahrnehmung zu entwickeln und vielleicht fangen Sie auch an, ganz neu zu denken. In unseren Seminaren der CASA SMI unterstützen wir Sie mit viel „Denkstoff“, der auf langjähriger, fundierter Basis einer Verbindung von Wissenschaft und Mystik aufbaut.

Bei sich ankommen

Sie gehen mutig auf Ihrem Weg weiter, denn Sie haben jetzt einen neuen inneren Kompass – Sie vertrauen Ihrer inneren Stimme. Sie sind bewusster und selbstsicherer. Das verändert nicht nur Ihr Weltbild, sondern auch die Welt um Sie herum.

Über die Entstehung der CASA SMI, den geistigen Hintergrund und Themen, die uns bewegen.

Prof. Dr. Werner „Smi“ Smigelski, Namensgeber der CASA SMI

WIR VON DER CASA SMI

Andreas

CASA SMI Inhaber, Seminarleiter, Coach, Shiatsu-Therapeut

Andreas ist gebürtiger Düsseldorfer, seit 20 Jahren auch in Waxweiler sesshaft sowie in Luxemburg, wo er noch einem Beruf nachgeht. In der CASA SMI leitet er die meisten Seminare. Neben der beruflichen Laufbahn absolvierte er eine umfangreiche Ausbildung als Shiatsu-Therapeut und Mentaltrainer und fokussierte sich in seiner langjährigen Praxis auf Bereiche wie TCM, Meditation, und Geistheilung. Die Zielsetzung seiner Energiearbeit ist es, fernöstliche Tradition und westliche, heutige (wissenschaftliche) Erkenntnisse über die Gesundheit und Wohlbefinden zu vereinen. Andreas ist ebenfalls Mentaltrainer, in seinen Seminaren integriert er viele Inhalte und Zusammenhänge seines 20-jährigen Studiums der Mystik und des menschlichen und universellen Bewusstseins bei Werner Smigelski. Andreas bildet sich derzeit weiter zum Coach.

Tamara

CASA SMI Management, Betreuung der Teilnehmer

Tamara ist selbstständige Grafik-Designerin und pendelt ebenfalls seit 20 Jahren – zwischen Waxweiler und Düsseldorf. Tamara unterstützt Andreas bei der Entstehung, im Ausbau und bei der Leitung der CASA SMI und auch bei Seminarinhalten. Sie kümmert sich mit Andreas u.a. um Seminar-Organisation, um die Bewirtung und -Verpflegung unserer Gäste. Die Gestaltung, das CASA SMI-Marketing und die Kommunikation des spirituellen Seminarzentrums sowie dessen visuelle Umsetzung gehören mit zu ihrem Aufgabenbereich und liegen ihr am Herzen. Das langjährige Studium der (hauptsächlich christlichen) Mystik sowie Themen rund ums neue Bewusstsein bei Werner Smigelski legte bei Tamara ebenfalls den Grundstein für den inneren Weg – und somit für die Mitwirkung an der CASA SMI-Entstehung.